Die Twins

Gemeinsam für eine neue Lebens- und Arbeitswelt

Wir sehen, dass eine Veränderung nötig ist. Wir wissen, dass jeder Einzelne etwas verändern kann. Und wir glauben, dass wir GEMEINSAM mehr erreichen können. Diese Überzeugung prägt unsere Zusammenarbeit und unsere Leidenschaft für eine neue Lebens- und Arbeitswelt. Eine Welt, in der Menschen sich entfalten, wachsen und gestalten können.

IMG_5257_edited_edited_edited.jpg

Wilma Hartenfels

Die digitale Nomadin

Ich bin leidenschaftliche Gestalterin einer neuen Welt des Lernens und Arbeitens, in der innovative digitale Technologien eingesetzt werden. Ohne den Fokus auf den Menschen zu verlieren. Unsere Kunden berate ich dabei, wirksame Blended Learning Konzepte und innovative digitale Lernformate kreativ zu gestalten. Ich nehme Menschen die Angst vor neuen Technologien und animiere sie, mit Spaß einfach ins Tun zu kommen. Neben dem Fokus aufs Digitale begleite ich Menschen und Teams auf der Suche nach ihrem Purpose.

 

Aktuell lebe ich als digitale Nomadin, bzw. als sogenannter 'Slowmad' (eine digitale Nomadin, die mehrere Monate an einem Ort bleibt) einen sehr flexiblen und ortunabhängigen Lebensstil. Menschen, die mich kennen, bezeichnen mich als "lebenden Prototypen" für die eigene Entwicklungsplanung. Schon immer habe ich mir und anderen viel Raum für Weiterentwicklung gegeben. Auf meinem Weg durch die Konzernwelt in Funktionen wie Sales, Supply Chain, Employer Branding & Recruiting, Personalentwicklung und digitalem Lernen. Durch meine Leidenschaft für Sprachen, meine Liebe zu Büchern und dem Entdecken neuer Kulturen.

 

Während meiner Zeit im Konzern habe ich sowohl die positiven Seiten als auch die Herausforderungen von festen Strukturen und Prozessen kennengelernt. Die Zeit war unglaublich wertvoll für mich. Gleichzeitig glaube ich daran, dass die Welt heute etwas Neues braucht. Eine Art von (selbst-)bewussterer Gestaltung des Arbeits- und Privatlebens. Die Verantwortung für die Zukunft unserer Welt liegt bei jedem Einzelnen von uns.

IMG_5275_edited.jpg

Anne Koch

Die (New) Working Mom

Ich glaube an eine neue Lebens- und Arbeitswelt, in der Menschen durch mehr Selbstverantwortung, Sinn, Gestaltungsfreiheit und kontinuierliche Weiterbildung ihr ganzes Potenzial ausschöpfen. Egal ob im Job oder im persönlichen Umfeld. Neben meiner Arbeit als Trainerin, Impulsgeberin und Sparringspartnerin bei Twins4Change bin ich selbstständige Dozentin an der Hochschule Fresenius für New Work und Design Thinking.

Als Mutter von zwei kleinen Kindern lebe ich seit einigen Jahren im Spagat zwischen Familie, Haus und Job. Ich habe für mich erkannt, dass ich nur gut bin, wenn ich mir Auszeiten schaffe und ein Arbeitsumfeld, das mich anspricht. Mit einer gemütlichen, motivierenden Atmosphäre. Mit Menschen, die mich inspirieren. Und mit Themen, die mich faszinieren. Ganz im Sinne des dänischen Konzepts "Hygge" ;o)

Meine langjährige Erfahrung in Großunternehmen im In- und Ausland hat mir an vielen Stellen gezeigt, was starre Hierarchien, lange Entscheidungswege und fehlende nachhaltige Weiterbildungsangebote bewirken. Ich bin überzeugt davon, dass wir einen neuen Weg gehen müssen. Und ich will selbst aktiver Teil dieser Veränderung sein. Für mich selbst und für andere Menschen. Weil ich weiß, was nicht mehr funktioniert. Und weil ich eine Vision davon habe, was besser funktionieren könnte. Ohne dogmatisch zu sein. Ohne ein Rezept für jede Herausforderung zu haben. Denn jede Situation ist anders, ist individuell. Deshalb ist mein Ansatz, mich immer wieder neu in Themen einzudenken und gemeinsam mit unseren Kunden ihren ganz eigenen Weg zu gestalten.