Suche
  • Wilma Hartenfels

Das Abendteuer unserer Generation - In kleinen Schritten zu einer besseren Welt

'This is our adventure.' Frédéric Laloux

Ich selbst bin großer Fan von Frédéric Laloux. Ja, das ist der Mann, der das unglaublich inspirierende Buch 'Reinventing Organizations' geschrieben hat. In diesem Blog-Post geht es jedoch um Frédéric's neues Projekt 'The Week', das er gemeinsam mit seiner Frau Hélène vor ca. 2 Jahren ins Leben gerufen hat.

In 'The Week' entwickeln die beiden ein Playbook für eine bessere Welt. Der erste Prototyp besteht aus einer Serie von drei einstündigen Videos, in denen Frédéric und seine Frau Gruppen von Menschen gemeinsam auf eine Reise in die Tiefen der Krise unseres Planeten mitnehmen und gleichzeitig größere und kleinere Lösungen aufzeigen.

Als ich 'The Week' in den letzten drei Wochen mit einer Gruppe von sechs Kolleginnen durchführte, war ich trotz der unzähligen Dokumentationen, die ich vorher schon gesehen hatte, sehr berührt. Unter anderem wurde mir klar: Es gibt keine Autorität, die uns zusagen kann, dass wir diese Krise meistern werden. Niemand weiß, wie tief wir fallen werden. Und gleichzeitig gibt es keinen Zweifel daran, dass es für jeden einzelnen von uns keine andere Alternative gibt, als sich mit seinen einzigartigen Fähigkeiten an den Lösungen zu beteiligen. Während die Generationen vor uns sich anderen großen Herausforderungen stellen mussten, so ist das unser ganz persönliches Abendteuer.

Viele werden sagen: Aber dann müssen wir auf so viel verzichten, was uns wichtig ist! Doch Frédéric und Hélène machen deutlich, dass unser Verzicht größtenteils im Konsum-Bereich ansteht, der uns sowieso nicht glücklich macht. Noch nie gab es so viele Depressionen und Burnouts wie in dieser Zeit. Die 'Story of More', das Streben nach Mehr, macht uns krank. Wir haben die große Chance, diese Krise zu nutzen, um eine bessere Welt zu erschaffen, in der Menschen in Harmonie mit sich und mit der Natur und in Verbindungen zu ihrem eigenen Potenzial leben können. Wir können also so viel gewinnen.

Was kannst Du jetzt konkret tun:

Werde Teil von The Week und melde Dich hier zum nächsten kostenlosen Durchlauf an, den wir im September gemeinsam mit Kolleginnen vom The People Network für die Menschen aus unseren diversen Netzwerken organisieren.

Twin-Tipp: Wenn Du jetzt schon konkrete erste Ideen bekommen möchtest, wie Du unsere Welt ein Stückchen besser machen kannst, dann schau Dich mal hier auf unserem Impact Board um, das ich gemeinsam mit The Purpose Network gestaltet habe.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen